×

Dübendorf feiert Siegpremiere

MHL-Klub EHC Dübendorf hat im dritten Spiel der Saison erstmals gewonnen. Die Glattaler setzten sich bei Aufsteiger Frauenfeld 2:1 durch. Alle Tore fielen im Startdrittel.

Redaktion
Züriost
Knapper Erfolg in Frauenfeld
Der Dübendorfer Fabian Berni - beobachtet von seinen Teamkollegen.
Fabian Berni (rechts) brachte Dübendorf in Frauenfeld in Führung.
Archivfoto:

Der EHC Dübendorf hat sich am Mittwoch mit einem 2:1-Erfolg in Frauenfeld den ersten Sieg in der Qualifikation der MHL gesichert. Das Schlussresultat hatte bereits nach den ersten zwanzig Minuten Bestand.

Zu diesem Zeitpunkt war das Resultat zu Gunsten der Glattaler jedoch klar zu knapp und schmeichelte den Gastgebern. Dübendorf hatte es verpasst, für klare Verhältnisse zu sorgen.