×

Deshalb ist der FC Uster der logische Aufsteiger

Der FC Uster fühlt sich gut gerüstet für einen nächsten Anlauf in der 2. Liga interregional.

David
Schweizer
Kontinuität beim FCU
Ustemer Jubel
Am Ende eine klare Sache: Der FC Uster gelang der letzte Schritt zum Aufstieg durch ein 4:1 über Töss.
Foto: David Kündig

Zu rauschenden Sause ist es nach dem Aufstieg in die 2. Liga interregional nicht gekommen. Usters Sportchef Roland Leemann spendierte Pizzas und Freibier nach dem finalen und entscheidenden 4:1-Erfolg in der letzten Runde über Töss.

Auch von einer möglichen Verschiebung ins Stadtinnere liess man ab. «Das hätte an einem Sonntag nichts gebracht», sagt Leemann. Gegen Abend löste sich deshalb die Feier auf dem Buchholz bereits wieder auf.