×
Handball 1. Liga

Uster startet mit einem klaren Sieg

Die aktuellsten Matchberichte des TV Uster in der 1. Liga.

Redaktion
Züriost
Montag, 13. September 2021, 14:33 Uhr Handball 1. Liga
Gianluca Schaub (links) führte im ersten Meisterschaftsspiel der Ustermer umsichtig Regie.
Archivfoto: Christian Merz

Ticker

11. September: Seen Tigers/Pfadi - Uster 19:31

Der Auftakt in die Erstliga-Meisterschaft ist dem TV Uster mit einem klaren 31:19-Sieg bei den Seen Tigers/Pfadi gut gelungen. Gegen die aufopfernd kämpfenden, aber körperlich unterlegenen Gastgeber setzten sich die Ustermer nach zehn Minuten erstmals mit drei Toren zum 8:5 ab. In der Folge bauten sie durch ein starkes Kollektiv im Angriff und einer beherzten Deckungsarbeit den Vorsprung kontinuierlich aus.

Nebst Spielmacher Gianluca Schaub, der über weite Strecken eine souveräne Partie zeigte, konnte sich auch Neuzugang Adrian Balsiger mit fünf Toren aus sechs Würfen auszeichnen. Der 19-jährige Baldin Rhode zeigte mit starken 1:1-Aktionen und insgesamt fünf Toren aus sieben Würfen sein Potenzial.

In der Verteidigung überzeugte Uster und machte es dem Heimteam schwer, gute Abschlusspositionen zu erarbeiten. Zudem agierte Gästegoalie Fabrizio Steiner souverän. Ab der 40. Minute kam auch der junge Sven Koreevar zum Einsatz – ihm gelangen ebenfalls einige sehenswerte Paraden. (zo)

Kommentar schreiben