×

«Direkt aus der Praxis»: Burnout

Immer mehr Menschen in der Schweiz leiden heutzutage unter Stress bei der Arbeit. Auslöser dafür können unter anderem immer grösser werdender Zeitdruck, ständige Erreichbarkeit oder fehlende Wertschätzung sein. Hält dieser Stress über längere Zeit an, kann er unter Umständen gar zu einem Burnout führen.

Was hinter dem Begriff Burnout steckt, welche Personengruppen besonders gefährdet sind und wie die psychische Krankheit therapiert wird, weiss Psychologe und Psychotherapeut Michael Weichselbraun, der an der Praxis am Bahnhof Psychotherapien anbietet.

Im Podcast «Direkt aus der Praxis» geben Expertinnen und Experten aus dem Medizinalbereich Auskunft zu verschiedenen Gesundheitsthemen. Alle Folgen finden Sie auch auf Spotify. Eine neue Folge erscheint jeweils am ersten Freitag im Monat.

Dieser Podcast wird gesponsert von der Praxis am Bahnhof in Rüti. 365 Tage von 8 bis 20 Uhr für Sie da.