×

Soll Volketswil ein Parlament bekommen?

Die Grüne Partei will Volketswil zur Parlamentsgemeinde machen und hat eine Einzelinitiative eingereicht. Davon erhofft sie sich, dass künftig auch Jüngere im Politikbetrieb mitmischen.

Redaktion
Züriost
Grüne reichen Initiative ein
Volketswiler Gemeindepräsident Pinto überreicht einem Grünenpolitiker eine Initiative.
Tobias Ulrich (rechts) überreicht Gemeindepräsident Jean-Philippe Pinto die Einzelinitiative.
Foto: PD

Am letzten Freitag überreichten die Volketswiler Grünen Gemeindepräsident Jean-Philippe Pinto (Die Mitte) ihre Einzelinitiative «Ein Parlament für Volketswil – Demokratie stärken». Mit dem Anliegen, über das nun an der Urne entschieden wird, will die Partei den Wechsel von einer Versammlungsgemeinde zu einer Parlamentsgemeinde erreichen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren