×

In Pfäffikon gibt die Politik auch dem Bürger viel zu tun

Der Pfäffiker Bevölkerung winkt im November eine zusätzliche Gemeindeversammlung, bei der über drei Initiativen befunden wird. Gemeindepräsident Marco Hirzel (SVP) deutet dies als positives Zeichen und denkt nicht, dass dem Bürger die Lust auf Politik vergeht.

Lea
Chiapolini
Fünf Versammlungen in Pfäffikon
Gemeindepräsident Marco Hirzel
Gemeindepräsident Marco Hirzel setzt lieber eine neue Versammlung an, als eine andere zu überladen.
Archivfoto: Seraina Boner

«Mangels Traktanden abgesagt.» Dieses Schicksal ereilt in den meisten politischen Gemeinden oftmals zwei der vier Termine, die für Gemeindeversammlungen vorgesehen sind. Neben der Budget-Versammlung im Winter und der Rechnungs-Versammlung im Sommer, die von Gesetzes wegen durchgeführt werden müssen, sind die zwei Reservetermine im Frühling und Herbst meist eben genau das: nur Reserve.