×

So will die FDP Wetzikon smart machen

Für eine Stadt mit 25‘000 Einwohnern fehle es Wetzikon an einer Vision, findet die FDP. Deshalb brauche es eine «Smart City»-Strategie. Ideen, was diese beinhalten könnte, hat die Partei auch schon.

Andreas
Kurz
Chatbot, WiFi-Lampe und Melder-App
Diese Visualisierung der Stadt Kloten soll Wetzikon als Inspiration dienen.
Foto: PD

Ein Wimmelbild beflügelt die Fantasie der FDP Wetzikon. Darauf zu sehen: futuristische Gebäude, Windturbinen, Sonnenkollektoren und sogar fliegende Untertassen. Das Bild ist eine Visualisierung der Stadt Kloten zur Strategie Kloten 2030. Der dortige Stadtrat will damit «Menschen, Orte und Potenziale verbinden». Die Mitsprache der Bevölkerung bei der Stadtgestaltung sei wichtig und erwünscht, heisst es in Kloten.