×

Grüne machen mit «Bienen-Initiative» einen ersten Stich

An der Gemeindeversammlung in Mönchaltorf zeigten sich die Stimmberechtigten ökologisch und spendabel. Weniger gönnerhaft waren einige gegenüber Anders-Denkenden.

David
Marti
Gemeindeversammlung Mönchaltorf
Die Mönchaltorfer haben am Montagabend die «Bienen-Initiative» angenommen.
pixabay/mtajmr

Die Mönchaltorfer hielten an der Gemeindeversammlung am Montagabend nichts von eisernem Sparen. Die gute Konjunktur mag ein Grund dafür gewesen sein, ein anderer könnte – auch unfreiwillig – Finanzvorstand Bernhard Kaderli (FDP) geliefert haben. Kaderli sagte vor den 214 Stimmberechtigten in der Turnhalle Rietwis, dass er seit seiner Amtsübernahme 2014 stets ein Budget mit roten Zahlen präsentiert habe. «Seit dann haben wir gestrichen, gespart und jeden Rappen umgedreht, um Franken zu sparen. Jetzt haben wir  es geschafft», sagt Kaderli.