×

Erstmals Nachwuchs bei den Stachelschweinen im Zoo Zürich

Erstmals hat die Paarung des Stachelschweinpaars in der Zürcher Lewa-Anlage geklappt. Der Kleine ist noch nicht so wehrhaft wie seine Eltern.

Redaktion
Tamedia
Das Resultat von spiessigem Sex
Ein Stachelschwein wird per Hand mit etwas Pflanzlichem gefüttert.
Eigentlich sind Stachelschweine scheue Gesellen, die nur in der Nacht ihren Bau verlassen. Einzige Ausnahme: Hunger und gutes Essen.
Foto: Anna-Tia Buss
image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen