×

Strassensperrung in Schlatt wegen Baumfällung

In Schlatt müssen Bäume gefällt werden, weil sie die Verkehrssicherheit gefährden. Die betroffene Strasse ist während einer Woche für sämtlichen Verkehr gesperrt.

Redaktion
Züriost
Während einer Woche
Ein Mann sägt Aste eines Baums ab.
Weil Bäume weg müssen, muss der Strassenverkehr umgeleitet werden.
Symbolfoto: Pixabay

Diverse Bäume entlang der Schlatterstrasse zwischen Waltenstein und Unterschlatt gefährden die Verkehrssicherheit, weshalb sie gefällt werden müssen. Das schreibt das Tiefbauamt des Kantons Zürich in einer Medienmitteilung. 

Der Sicherheitsholzschlag beginnt am Montag, 30. Januar, 07 Uhr, und dauert bis am Freitag, 3. Februar 2023, circa 17 Uhr. Während dieser Zeit wird die Schlatterstrasse im betroffenen Abschnitt für sämtlichen Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist signalisiert.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren