×

Drei Platanen dürfen fallen

Der Wetziker Stadtrat trifft Vorbereitungen für den neuen Oberland Märt: Geschützte Bäume auf dem Platz vor dem Eingang werden aus dem Inventar gestrichen.

Christian
Brändli
Vorboten für Wetziker Migros-Neubau
Die Platane links im Bild wird als einzige nicht gefällt werden.
Christian Brändli

Es dürfte zwar noch zwei Jahre dauern, bis mit dem Bau des neuen Oberland Märts in Wetzikon begonnen wird. Doch die ersten Entscheide für die Umgestaltung des Eingangsbereichs hin zur Bahnhofstrasse sind jetzt gefallen. Sie betreffen die vier im kommunalen Natur- und Landschaftsschutzinventar als «sehr wertvoll» eingestuften Plantanen.

Neuer Platz ist geplant