×

Geschäftsführung wusste über falsche Abrechnungen Bescheid

Seit Mittwochabend liegt der Schlussbericht zur «Causa Spitex Mittleres Tösstal» vor. Protokolle und Weisungen legen nahe, dass die Geschäftsführung von der falschen Rapportierung gewusst haben muss.

Bettina
Schnider
Spitex Mittleres Tösstal
Der Schlussbericht stellt der Geschäftsführung des Spitex Vereins Mittleres Tösstal ein schlechtes Zeugnis aus.
Foto: Milena Gähwiler

Am Mittwochabend nach der Delegiertenversammlung des Zweckverbands Pflege und Betreuung Mittleres Tösstal wurde der Schlussbericht zur «Causa Spitex» veröffentlicht.