×
Nach Absage in Hittnau

Gemeinderat befürwortet Oldtimerclassic mit Flugshow

Sie hätte das Highlight der Hittnauer Oldtimerclassic 2020 werden sollen: Eine Flugshow der Patrouille Suisse. Nun soll dies mit einem Jahr Verzug doch noch möglich werden.

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 10. Juni 2021, 18:00 Uhr Nach Absage in Hittnau
Mit zwei Jahren Verspätung soll die Patrouille Suisse über Hittnau fliegen.
Archivfoto: Marcel Vollenweider

Vom 3. bis 4. September 2022 findet erneut die schweizweit bekannte Veranstaltung Oldtimerclassic in Hittnau statt. Zu diesem Anlass planen die Veranstalter eine Flugvorführung der Patrouille Suisse, die bereits für letztes Jahr vorgesehen war. Aufgrund der Coronapandemie musste jedoch die ganze Veranstaltung im letzten Herbst abgesagt werden. Dem Gemeinderat ist die Veranstaltung Oldtimerclassic Hittnau wichtig, weshalb er die Veranstalter in ihren Bemühungen unterstützt, diesen Anlass durchführen zu können, heisst es nun in der jüngsten Mitteilung.

«Der Gemeinderat hat keine Bedenken, welche gegen eine Flugvorführung sprechen könnten.» Die Vorführung der international bekannten Patrouille Suisse werde als eine grosse Bereicherung für die Veranstaltung angesehen und trage den Namen Hittnau weit über die Kantonsgrenzen hinaus. «Bereits seit Jahren finden an dieser Veranstaltung Oldtimer-Flugshows im kleineren Rahmen statt. Die Akzeptanz seitens der Bevölkerung für diesen Anlass wird als wohlwollend beurteilt.»

Der Gemeinderat habe sich in seiner Entscheidungsfindung Gedanken zu Lärmimmissionen und dem allgemeinen Schutz von Wald-, Nutz- und Haustieren gemacht. «Da der Anlass allerdings nur alle zwei Jahre stattfindet und während dieser Zeit der gesamte Raum bereits durch den bestehenden Veranstaltungsbetrieb stark belastet wird, bewegen sich die negativen Begleiterscheinungen für die geplante Flugvorführung in einem überschaubaren Rahmen.» Dem Gesuch für eine Flugvorführung der Patrouille Suisse am Oldtimerclassic Hittnau vom 3. bis 4. September 2022 werde somit entsprochen. Gegen diesen Beschluss kann allerdings noch schriftlich Beschwerde erhoben werden.

Der «kleine Bruder» der Oldtimerclassic, das Hittnauer Oldtimertreffen, findet bereits am 19. und 20. Juni ab 10 Uhr auf der Hirschenwiese statt. Es ist bereits die zehnte Austragung des Treffens, bei dem alle Fahrzeuge willkommen sind. Ein Eintritt wird nicht erhoben, es gibt eine Festwirtschaft. 

Kommentar schreiben