×

Von Vater, Tochter und einer mühsamen Fliege

Auf Usters einzigem Weingut wurde am Montag geerntet. Für die Winzerin Eveline Heusser endet damit zumindest vorläufig auch der Kampf gegen die Kirschessigfliege.

Redaktion
Züriost
Ustermer Winzer
Winzerin Eveline Heusser und ihr Vater Heinrich bei der Wümmet.
Fotos: Seraina Boner

Eigentlich werden heute auf dem Ustermer Stauberberg die roten Trauben geerntet. Aber die Beeren, die als Beispiele im Eimer der Winzerin Eveline Heusser bereit liegen, sind ziemlich weiss: Eine pulvrige Schicht liegt auf den Häuten der Trauben, sie löst sich auch unter Heussers Griff kaum. Schuld ist eine kleine Fliege, von Auge kaum von einer normalen Fruchtfliege zu unterscheiden: Die Drosophila suzukii, die Kirschessigfliege, ist vor etwa zehn Jahren aus Asien nach Europa eingewandert und macht den Wein- und Obstbauern seither das Leben schwer.