×

Das grosse Saubermachen

Freiwillige befreiten am Samstag den öffentlichen Raum von unliebsamem Abfall. Das soll Kinder für das Littering-Problem sensibilisieren.

Redaktion
Züriost
Clean-Up-Day in Turbenthal
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Freiwillige, darunter viele Kinder, befreiten Turbenthal am Samstag vom Müll.
Gioia Porlezza

Am Samstag stand auch in Turbenthal der Clean-Up-Day auf dem Programm. Eine bunte Schar an motivierten «Fötzelern» traf sich deshalb um 9 Uhr im Werkhof: Viele Kinder, Familien aber auch Ältere. Beim Clean-Up-Day befreien Freiwillige den öffentlichen Raum von Abfall. Ausgerüstet sind sie mit Strassenplänen, Sicherheitswesten, Greifzangen und Handschuhen.

Ein toller Nebeneffekt

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen