×

Einen witzigen und gemütlichen Abend mit Spot-On! in Hittnau erleben

Man sieht den Flyer für die Premiere vom Stück Narzisse, die am 6. Oktober Premiere Feiert.
Das Stück «Narzissen» feiert Premiere. (Foto: PD)
Leserbeitrag

Spot-On! Der Theaterverein aus Hittnau führt als erstes Laientheater das Stück «Narzissen» auf. Premiere feiert auch der Austragungsort: Zum ersten Mal findet die Aufführung im Kirchgemeindehaus in Hittnau statt. Der Eintritt ist frei, Plätze müssen aber auf der Website vorreserviert werden. Vor Ort gibt es feine Köstlichkeiten zum Essen und Trinken. Das Fernsehen castet Schauspielerinnen für eine neue TV-Serie.

Es bewerben sich Hunderte von Frauen, um eine Rolle zu ergattern. Acht von ihnen kommen in die engere Auswahl. Es treten mit- und gegeneinander an: eine berühmte Filmschauspielerin im unsicht­baren Alter, eine Psychologin mit Schauspielausbildung, eine Sexbombe, eine allein erziehende Taxi­fahrerin mit kühnen Träumen, eine Dame aus Hollywood, ein naives Mädchen aus dem Gastgewerbe, eine schlecht gelaunte Aufnahmeleiterin und eine Kioskfrau.

«Narzissen» ist ein Stück über Frauen mit dem Zwang zur Selbstverwirklichung, welche aus lauter Gefallsucht in einer Traumwelt leben und bis zu einem gewissen Punkt ihr Selbstbild perfekt spielen. Umgesetzt mit einem Augen­zwinkern.

www.spot-on.ch

Ort:
8335 Hittnau