×

Der Tösstaler Polizist ermittelt zum letzten Mal

Gemeinsam mit ihrem verstorbenen Mann hat Roswitha Kuhn die Tösstaler-Krimi-Serie begonnen. Alleine hat sie nun den fünften und letzten Band vollendet.

Stefan
Nägeli
Lunchtalk mit Krimi-Autorin Roswitha Kuhn
Roswitha Kuhn, Autorin des Tösstalkrimis «Waidmannsleid», zu Gast im «Lunchtalk».
Foto: Tele Top

Von Beginn weg waren fünf Fälle geplant. Im Mittelpunkt Kantonspolizist Noldi Oberholzer, der etwas kauzige Polizist aus dem Tösstal. Im fünften und letzten Tösstalkrimi «Waidmannsleid» findet der Sohn des Polizisten auf dem «Wissen», einem Aussichtspunkt mit Picknick-Platz oberhalb Zell, einen jungen Mann der erschossen wurde.