×

Ritterhaus Bubikon präsentiert Farbenpracht des Mittelalters

Ab kommenden Samstag, 13. August, öffnet im Ritterhaus Bubikon die neue Ausstellung «Zwischen Rot, Indigo und Purpur». Diese führt Kindern und Erwachsenen vor Augen, dass das Mittelalter auch äusserst bunte Seiten hatte.

Luca
Da Rugna
Rot, Indigo und Purpur
Am 13. August startet im Ritterhaus Bubikon die Ausstellung «Zwischen Rot, Indigo und Purpur».
Bild: Luca Da Rugna

Das Mittelalter gilt als ein dunkles Zeitalter. Dies sei aber nur ein Teil der Wahrheit, sagt die Kuratorin vom Ritterhaus Bubikon, Noemi Bearth. «Für gewöhnlich ist das Mittelalter als dunkel gebrandmarkt. Dabei wurde in diesem Zeitalter unglaublich viel mit Farben gearbeitet und experimentiert.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen