×

Spaziergang wird für Zürcher SP-Kantonsrat zum Horrortrip

Er will rauflaufen, runterfahren. Doch es kommt anders: Er rutscht und kollert. Der ehemalige Boxer Thomas Marthaler sitzt eineinhalb Tage lang im Dschungel fest.

Redaktion
Tamedia
In der Dominikanischen Republik verirrt
Ein grosser Mann mit rotem Shirt wird von zwei Helfern gestützt zu einem Krankenwagen geführt.
Kurz nach der Rückkehr. Die Sanitäter bringen Thomas Marthaler zur Überwachung ins Spital, nachdem er sich umgekleidet hat.
Foto: Puerto Plata Digital

Zum Glück sitzt Thomas Marthaler gesund und munter da, während er davon erzählt, was er im April auf einer Karibikinsel erlebte. Denn was sich jetzt wie ein spannendes Abenteuer anhört, hätte wirklich schiefgehen können. Die Lokalzeitung «Diario Libre» widmete dem Ereignis ihre Titelseite.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen