×

Deshalb ist die Walder Kulturszene so besonders

Am Freitagabend kommt die Schweizer Literaturgrösse Franz Hohler für eine Lesung nach Wald. Auch sonst findet sich in der kleinen Gemeinde ein diverses Kulturangebot. Eine Spurensuche.

Erik
Hasselberg
Sogar Franz Hohler kommt
Porträtfoto von Franz Hohler
Liest am Freitagabend in Wald: der Schweizer Schriftsteller Franz Hohler.
Archivfoto: PD

«Tschipo in der Steinzeit», «Die Karawane am Boden des Milchkrugs» oder «Die Rückeroberung» sind nur einige wenige herausgegriffene Bücher aus der so langen Werkliste des Schweizer Schriftstellers und Autoren Franz Hohler.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen