×

Hier werden Bäume für mehr Biodiversität gefällt

Im Rütiwald sind derzeit Forstarbeiten im Gang. Doch die Baumfällungen sind keine Rodung und kein Kahlschlag, wie der Staatsförster vor Ort erklärt. Vielmehr handelt es sich um eine Massnahme, deren Ziel eine Bereicherung der Artenvielfalt ist.

Erik
Hasselberg
Im Rütiwald
Mit schwerem Gerät: Christian Muggler fällt mit dem Harvester eine Fichte im Rütiwald.
Fotos: Erik Hasselberg
image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen