×

Hotspot Wetzikon – Einbrüche in Taxis häufen sich

Seit drei Monaten verunsichert eine unbekannte Täterschaft Wetziker Taxi-Chauffeure. Immer wieder kommt es zu Gelddiebstählen. Der Präsident des Taxiverbands Zürich erzählt, was das für Betroffene bedeutet.

Viele Fragezeichen
Das Bild zeigt Scherben wegen eines Einbruchs in ein Taxi-Fahrzeug in Wetzikon.
Über 24 Wetziker Taxifahrende waren kürzlich betroffen.
Symbolbid: PD

Schon wieder zerbrochene Autofenster: Wetziker Taxifahrerinnen und Taxifahrer bleiben auch über die Festtage und in der Nacht auf den 27. Dezember nicht von Diebstählen verschont.

In Kürze

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen